EFRE-Konferenz 2017

Innovationen gemeinsam gestalten

Neues Fenster: Bild - EFRE Konferenz 2017 Motiv - vergrößern ©alphaspirit - stock.adobe.com

Am 17. Oktober 2017 fand die EFRE-Konferenz unter dem Titel ‚Innovationen gemeinsam gestalten‘ in der Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB) statt.

Gemeinsam mit der ILB und der Wirtschaftsförderung Brandenburg (WFBB) lud das Ministerium für Wirtschaft und Energie Interessierte aus Hochschulen, Forschungseinrichtungen, Unternehmen sowie Verwaltung ein.

Offizielle Pressemitteilung des MWE

Neues Fenster: Bild vergrößern

Nach einer Podiumsdiskussion mit ILB-Vorstandsvorsitzenden Tillmann Stenger, Abteilungsleiter im Wirtschaftsministerium Dr. Carsten Enneper und Vertreterin der Europäischen Kommission Katja Reppel (stellvertretende Referatsleiterin in der Generaldirektion Regionalpolitik und Stadtentwicklung) ging es in Fachvorträgen um die Umsetzung der Förderung von Forschung, Entwicklung und Innovation im Operationellen Programm EFRE 2014-2020 angefangen von der Forschungsinfrastruktur bis hin zu Innovationsförderung in Unternehmen.

Präsentationen

Vera Viehrig, Leiterin der EFRE Verwaltungsbehörde im MWE: Rückblick auf die EFRE-Innovationsförderung

Dr. Jochen Hofmann, Referat Technologietransfer, Bundesprogramme, EU-Forschungsrahmenprogramm im MWFK: StaF-Förderung

Ralf Kaiser, Leiter des Referats Cluster und Innovationsförderung im MWE: Das Brandenburger Innovationsökosystem

In drei parallelen, interaktiven Workshops der ILB und WFBB am Nachmittag wurden Netzwerkformate für Hochschulen, Forschungseinrichtungen und Unternehmen in Brandenburg, das Design Thinking als Innovationsmethode sowie EFRE-geförderte Unternehmen und ihre Innovationen präsentiert.

Beiträge des Workshops 1 - Vernetzung und Kooperation

Potsdam Transfer - Gründer-Speedmatching & Connecting Wall

Tobias Jänecke - Design/er in Forschung und Entwicklung

WFBB - Profs-on-Tour

WFBB - Wilde Mischung

WFBB - Made in Brandenburg

Neues Fenster: Bild vergrößern (c) Leo Seidel / MWE Neues Fenster: Bild vergrößern (c) Leo Seidel / MWENeues Fenster: Bild vergrößern (c) Leo Seidel / MWENeues Fenster: Bild vergrößern (c) Leo Seidel / MWE

Kontakt

Für allgemeine Fragen zum EFRE und Hinweise:
Frau Hermannek
Tel. 0331/866-1601
efreinfo@mwe.brandenburg.de

Pressestelle:
Frau Beyerlein
Tel. 0331/866-1509
E-Mail

Förderberatung durch ILB:
Tel. 0331/660-2211
E-Mail