13.09.2017Frischer Wind für Brandenburgs Unternehmen

Gemeinschaftsstand auf der HUSUM Wind 2017

Feld mit Windkrafträdern Neues Fenster: Bild - Feld mit Windkrafträdern - vergrößern (c) Europäische Kommission - Audiovisual Service / Foto: Laurent Chamussy

Vom 12. bis 15. September 2017 präsentieren sich 33 Unternehmen der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg mit einem Gemeinschaftsstand auf der Windenergiemesse HUSUM Wind. Die HUSUM Wind ist eine der bedeutendsten Windindustriemessen in Europa.

Der von der Industrie- und Handelskammer Cottbus organisierte Gemeinschaftsstand wird über die Markterschließungsrichtlinie des Landes auch mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwiclung (EFRE) finanziert.

Unter anderem dabei ist die WP Systems GmbH aus Ruhland, die ihr innovatives Rotorblattwartungssystem auf der Messe präsentiert. Für die Entwicklung des Systems erhielt das Unternehmen EFRE-Förderung über das Programm ProFIT.

Auswahl

Jahr
Rubrik