30.06.2017Preisträger bei ‚Land der Ideen‘-Auszeichnung

EFRE-geförderte Oculyze GmbH

Neues Fenster: Bild - Logo Oculyze GmbH - vergrößern (c) Oculyze GmbH

Die Oculyze GmbH wurde am 26. Juni 2017 als eines von 100 deutschen Projekten im Wettbewerb „Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“ in Berlin ausgezeichnet. Mit dem Wettbewerb sollen Innovationen aus Deutschland im In- und Ausland sichtbar gemacht werden.

Die Oculyze GmbH, welche durch den mit EFRE-Mitteln kofinanzierten Frühphasen- und Wachstumsfonds unterstützt wird, entwickelt eine cloudbasierte Bilderkennungssoftware, die mithilfe eines aufsteckbaren Moduls für das Smartphone ortsunabhängig und sekundenschnell mikroskopische Analysen möglich macht. Anwendung fand die Entwicklung mittels App bereits bei Brauereien zur Analyse von Hefezellen. Weitere Anwendungsfelder werden in der Malaria-Erkennung und in der Überwachung von Abwasser gesehen.

Auswahl

Jahr
Rubrik