16.06.2017Europäische Investitionsinitiative

Aktionstag für Kommunen und Regionen

Neues Fenster: Bild - Logo Europäische Kommission - vergrößern (c) Europäische Kommission

Wie lassen sich Investitionshemmnisse abbauen, Investitionsvorhaben in Kommunen und Unternehmen unterstützen sowie neue und bestehende Finanzierungsquellen besser nutzen? Diese und andere Fragen beantworten Fachleute der Europäischen Investitionsbank, der Investitionsbank des Landes Brandenburg, von Partnerschaften Deutschland, des Business and Innovation Centre Frankfurt (Oder) sowie des Deutsch-Polnischen Kooperationszentrums auf dem „Aktionstag für Kommunen und Regionen zur Europäischen Investitionsinitiative“.

Am Mittwoch, den 28. Juni 2017 ab 9.30 Uhr, geben Experten im Rathaus Frankfurt (Oder) Einblick in die aktuelle Förderpolitik der Europäischen Union. Im Fokus der Veranstaltung steht der im Jahr 2015 aufgelegte Europäische Fonds für Strategische Investitionen (EFSI). Bis Mitte 2018 sollen mit dem EFSI zunächst Investitionen im Umfang von 315 Mrd. abgesichert werden, um so die Wirtschaft Europas anzukurbeln und Arbeitsplätze zu schaffen.

Angesprochen sind neben Unternehmen Verantwortliche in den Verwaltungen und Kammern sowie die Wirtschaftsförderer aus den Städten und Gemeinden der Region, um Investitionen bestehender Unternehmen und Gründungen tatkräftig zu unterstützen und eigene Investitionen anzugehen. Ziel dabei ist es, den Teilnehmern praxisnahe Informationen und konkrete Tipps für eigene Projekte zu vermitteln. Im Anschluss an die Beiträge der Experten bietet der Aktionstag die Gelegenheit zur Beratung und Vernetzung.

Die Vertretung der Europäischen Kommission in Deutschland, die Wirtschaftsförderung Frankfurt (Oder) und das Europe Direct Informationszentrum Frankfurt (Oder) laden interessierte Unternehmen und kommunale Akteure herzlich ein.

Anmeldung per Mail unter hell@pro-fundus.eu sind bis zum 21. Juni 2017 möglich.

Weitere Informationen zum Programm finden Sie auf der Website des Europe Direct Informationszentrums Frankfurt (Oder).

Auswahl

Jahr
Rubrik