Die EFRE-Wanderausstellung tourt durch Brandenburg!

Brandenburg wächst mit Europa

Aktualisierte Wanderausstellung Neues Fenster: Bild - Wanderausstellung neu - vergrößern Wanderausstellung in neuem Design

Die Bürgerinnen und Bürger über die Ziele und Ergebnisse der EFRE-Förderung in Brandenburg zu informieren - das ist das Anliegen der Wanderausstellung "Brandenburg wächst mit Europa".

Nachdem die Ausstellung von 2009 bis 2013 an rund 40 Orten in Brandenburg zu sehen war, wurde sie komplett überarbeitet und neu designt. Auf den eigens für die Ausstellung entworfenen Aluminiumtafeln gibt es viel zu entdecken. Die bisherige EFRE-Förderung wird anhand von vielen Beispielen aus allen Landkreisen erläutert. So wie die Tafeln – angelehnt an Scharniere – ineinander greifen, sind auch die einzelnen Ziele und Handlungsschwerpunkte eng miteinander verbunden: Regionale Entwicklung funktioniert nicht ohne Wirtschaft, Forschung, Stadtentwicklung oder Kultur. Bewegliche Elemente an den Tafeln laden zum Mitmachen ein.

Es besteht die Möglichkeit, Teil der Tour zu werden. Die Ausstellung ist flexibel aufstellbar, entweder als Wand oder in Säulenform. Interessenten, wie z.B. Vertreter/innen von Kultur- und Bildungsstätten, sollten sich bei Interesse an die efre-kommunikation@ilb.de (Ansprechpartner Martin Müller) wenden. 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und Ihre Kommentare im ausliegenden Gästebuch!

www.entdecke-efre.de

Screenshot der interaktiven Website zum EFRE

Entdecken Sie die Vielfalt des EFRE auf ungewöhnliche Weise!


Kontakt

Für allgemeine Fragen zum EFRE und Hinweise:
Frau Hermannek
Tel. 0331/866-1601
efreinfo@mwe.brandenburg.de

Pressestelle:
Frau Beyerlein
Tel. 0331/866-1509
E-Mail

Förderberatung durch ILB:
Tel. 0331/660-2211
E-Mail