Europäischer Fonds für regionale Entwicklung (EFRE)

Überall im Land gibt es EFRE-geförderte Projekte. Nicht immer sind sie leicht zu erkennen. Und doch kennt wahrscheinlich jede/r Brandenburger/in mindestens ein EFRE-Projekt:

  • Man fährt vielleicht tagtäglich über eine geförderte Landesstraße und
  • geht in ein gefördertes Unternehmen zur Arbeit, während
  • das Kind in einem geförderten Oberstufenzentrum lernt.

So ließe sich der Faden weiterspinnen, durch viele Bereiche des täglichen Lebens. Der europäische Strukturfonds EFRE wird genutzt, um Brandenburg wettbewerbsfähiger zu machen. Von 2014 bis 2020 können 845,6 Milliarden Euro der EU – ergänzt um nationale Eigenmittel – vor Ort für Projekte eingesetzt werden, die das Land voranbringen.  

 

 


 

Aktuelles

Aufruf zur Bewerbung um den RegioStars Award 2016

05.02.2016

Auch in diesem Jahr ruft die EU-Kommission dazu auf, beispielhafte Projekte oder Programme einzureichen, die aus dem EFRE oder ESF gefördert wurden oder werden. Heute ist der Auftakt zur Auszeichnung „RegioStars 2016“ der Generaldirektion... weiter

Erster Call für Projekte der innovativen Stadtentwicklung

07.01.2016

Die EU-Kommission hat den ersten Call für die Innovativen Maßnahmen der nachhaltigen Stadtentwicklung veröffentlicht. Die Themenschwerpunkte sind: Energieumstellung / Energy transition städtische Armut (mit Fokus auf benachteiligte Stadtviertel)  /... weiter

Wichtige Dokumente durch Begleitausschuss genehmigt!

12.11.2015

Am 10. November 2015 fand in Potsdam eine Sitzung des Gemeinsamen Begleitausschusses für EFRE, ESF und ELER statt.  Für den EFRE standen auf der Tagesordnung: Genehmigung der Änderung der Projektauswahlkriterien Genehmigung des Bewertungsplanes 2014... weiter

Konsultation der EU-KOM zu Hindernissen in Grenzregionen

12.11.2015

INTERREG gibt es jetzt bereits seit 25 Jahren - das ist die Förderung der Regionalentwicklung in Grenzgebieten und die Unterstützung grenzübergreifender Zusammenarbeit. Dass trotz der vielen guten Ergebnisse immer noch viele Hindernisse existieren, hat die EU... weiter

Neuer Leitfaden der EU-Kommission

03.11.2015Öffentliche Auftragsvergabe

Die EU-Kommission hat einen Praktischen Leitfaden zur öffentlichen Auftragsvergabe mit Hinweisen zur Vermeidung der häufigsten Fehler bei Projekten, die aus den Europäischen Struktur- und Investitionsfonds (z. B. EFRE) finanziert werden. Der Leitfaden ist als... weiter

Nagola Re ist Gründer-Champion!

12.10.2015EFRE-Projekt gewinnt bundesweiten Wettbewerb

Die Nagola Re GmbH aus Jänschwalde ist zum Bundessieger im KfW-Wettbewerb GründerChampions 2015 gekürt worden. Im Rahmen der Auftaktveranstaltung zu den Deutschen Gründer- und Unternehmertagen 2015 fand die Preisverleihung an den Bundessieger und die 15... weiter

Brandenburg auf den Open Days vertreten!

09.10.2015Die Europäische Woche der Regionen und Städte – OPEN DAYS

Im Oktober findet in Brüssel traditionell die viertägige Veranstaltungsreihe Open Days statt. Hier treffen sich rund 6.000 Akteure der Verwaltung, Fachleute und Wissenschaftler, um sich über Themen rund um die Stadt- und Regionalentwicklung auszutauschen. ... weiter

Erste Auswahl im Stadt-Umland-Wettbewerb abgeschlossen

02.10.2015

Im Stadt-Umland-Wettbewerb, der im Januar 2015 gestartet ist, wurden nun die ersten vier Gewinner gekürt. Das federführende Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung gab bei der Pressekonferenz am 28. September 2015 bekannt, welche Stadt-Umland... weiter

Neue Station der EFRE-Wanderausstellung

01.07.2015EFRE vor Ort in Cottbus erleben

Eröffnung der Ausstellung durch die Vizepräsidentin der BTU Neues Fenster: Bild - Eröffnung Wanderausstellung in Cottbus - vergrößern Prof. Dr.-Ing. Katrin Salchert, Vizepräsidentin für Wissens- und Technologietransfer und Struktur an der BTU
Die Mittel des Europäischen Fonds f ür regionale Entwicklung (EFRE) haben in Brandenburg viel bewegt. An der Brandenburgischen Technischen Universität (BTU) sind seit der Jahrtausendwende mehr als 320 Projekte mit rund 92 Millionen Euro aus EFRE-Mitteln gef... weiter

Informationen zum SUW


Direkt zu Begünstigtenverzeichnis oder Liste der Vorhaben

Begünstigtenverzeichnis (2007 bis 2013)

Liste der Vorhaben (2014 bis 2020)


Downloadbereich für Publizitätsmaßnahmen


EFRE-Wanderausstellung

Sie wollen die EFRE-Ausstellung bei sich zeigen? Kein Problem! Hier gibt es die Informationen dazu.


Kontakt

Für allgemeine Fragen zum EFRE und Hinweise:
Frau Hermannek
Tel. 0331/866-1601
efreinfo@mwe.brandenburg.de

Pressestelle:
Frau Beyerlein
Tel. 0331/866-1509
E-Mail

Förderberatung durch ILB:
Tel. 0331/660-2211
E-Mail